Pilates und Sitzschulung Lehrgang in Horgau

Kursinhalte

  • Was ist Pilates und was kann ich als Reiter damit erreichen?
  • Der Reitersitz aus anatomischer und biomechanischer Sicht:
    • Welche Muskelgruppen sind wichtig wofür? Welche verursachen durch Abschwächung und Verkürzung Probleme? Wie kann ich diese lösen?
    • Die Rolle der Tiefenmuskulatur und des Gleichgewichts
    • Welche Rolle spielen die Faszien? Was haben sie sogar mit Schiefhaltungen zu tun?
  • Übungen nach der Pilates-Methode (Mobilisieren, Dehnen, Kräftigen): speziell auf wichtige reiterliche Muskelgruppen abgestimmt, zur gezielten Verbesserung des Sitzes
  • Übungen für die Faszien
  • Reiten: Einzelstunden mit
    • Individueller Sitzanalyse
    • Arbeit an den Schwächen / Verbesserung des Sitzes durch wahrnehmungsorientierte Übungen (u.a. mit Franklin-Bällen und Thera-Bändern)

Anmeldung über das Anmeldeformular unten auf dieser Seite

Termin und Kosten

25.-26. März 2017, von 10:00 - ca. 18:00 Uhr

Teilnahme mit Pferd: 150 €

Teilnahme ohne Pferd (Theorie und Pilates-Praxis): 80 €

Veranstaltungsort

Reitsport Winterhalder

Am Bahnhof 22

 

86497 Horgau



Anmeldeformular

Wenn Sie sich zu diesem Kurs anmelden möchten, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Sie erhalten anschließend eine Bestätigung und alle weiteren wichtigen Infos per E-Mail. Eine Anmeldung ist nur unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen möglich.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Diese Seite teilen:

 

Equi Balance - Therapie und Training für Pferd und Reiter
Pferdephysiotherapie, Pferdeosteopathie, Sitzschulung und Pilates für Reiter

E-Mail: info@equi-balance.net | Mobil: 0151 / 2355 8717