Reiten trotz Bandscheibenvorfall?

Meine Geschichte

Anfang 2016 wurde bei mir ein Bandscheibenvorfall (BSV) im Segment L5/S1 (zwischen dem letzten Lendenwirbel und dem Kreuzbein) diagnostiziert. Da war ich 28 Jahre alt. Erste Symptome hatte ich schon weit über ein Jahr vorher. Zu dem Zeitpunkt wurde aber noch kein MRT gemacht, sondern immer nur auf blauen Dunst eine „ISG-Blockade“ diagnostiziert, die dann von diversen Orthopäden und Therapeuten immer wieder ohne nachhaltigen Erfolg gelöst wurde. Erst Das MRT-Bild brachte dann Klarheit.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen